„Als gelernte Psychomotorikerin finde ich es eine tolle Idee, Menschen mit Behinderung die Möglichkeit zu geben durch betreute Aktivität im fazz medical fitness motorische Fähigkeiten weiterzuentwickeln und dabei auch soziale Kontakte zu pflegen.“

– Katana Schwarzenberg, Psychomotorikerin und Heilerziehungspflegerin

Die Erfahrungen im Fazz Gesundheitszentrum:

“Ich finde es sehr wichtig, dass Menschen mit Behinderung über den Sport mehr in die Gesellschaft integriert werden können.

Als gelernte Psychomotorikerin finde ich es eine tolle Idee, Menschen mit Behinderung die Möglichkeit zu geben durch betreute Aktivität im fazz medical fitness motorische Fähigkeiten weiterzuentwickeln und dabei auch soziale Kontakte zu pflegen.

Die Lebenshilfe Singen-Hegau e.V. möchten sich beim Fazz-Team für die ausgezeichneten Trainingsmöglichkeiten, die verständnisvolle personelle Unterstützung und den sozialen Beitrag zu einer besseren gesellschaftlichen Integration beeinträchtigter Menschen bedanken.”

Sie suchen eine alternative zum klassischem Fitness-Training?

Erleben Sie jetzt die Jungbrunnen-Methode

Es gibt ihn: den Weg, bis ins hohe Alter gesund, fit und voller Energie zu bleiben! Mit einem starken Immunsystem, ohne übliche Gelenk- und Rückenbeschwerden und ohne Medikamente.

Aktiv erholen, genussvoll essen und ganz entspannt bewegen.